Gesundheitstipps aus der Apotheke

Unsere Themen im September:

  • Produkt des Monats: „Basen Citrate“ – Ausgleichen und Wohlfühlen                    Aktionspreis 60 Kps.für nur 15,95€
  • Sinfrontal – machen Sie Front gegen Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Warnzeichen SODBRENNEN! – Steckt eine chronische Übersäuerung dahinter?
  • Die besten Tipps bei Sodbrand-Gefahr
  • Natürliche Hilfe bei Sodbrennen -Schoenenberger Naturreiner Pflanzensaft Kartoffel
  • Klein und doch so mächtig: Unsere Schilddrüse
  • Diagnose Diabetes
  • Krämpfe? Regel ich natürlich!
  • dormiLoges – Endlich einfach einschlafen – Melatonin und Tryptophan
  • 20% Rabatt Gutscheine
  • Trainingseinheit für die kleinen grauen Zellen – Sudoku
  • Gesundheitszeitung September 22

Begleitung für sonnige Stunden

Durch die Sommer-Sonnen-Zeit ist regulafit® Sun Ihr idealer Nährstoffbegleiter. Einerlei ob für die perfekte Vorbereitung oder für das Sonnenbaden. Ihr Organismus wird in diesen Wochen optimal von den darin enthaltenen Vitalstoffe Betacarotin, Calcium und Zink unterstützt.

Schutz auch von Innen

Das Beste: Diese drei hautverwöhnenden Stoffe in wirksamer Form (z.B. Zink als Citrat) stecken mit einer hohen Bioverfügbarkeit In jeder Kapsel. Dadurch wird außerdem noch für eine besonders gute Verträglichkeit gesorgt. Mit regulafit® Sun an Ihrer Seite kann der Sommer leiben!

Inhalt: 60 Kapseln

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen Sie Ihr natürlich-Apothekenteam nach regulafit SUN

p.s.:  Schützen Sie sich und die Haut Ihrer Kinder! TOP Sonnen-Cremes gibt es hier bei uns und übertreiben Sie es bitte mit der Sonne trotz aller Vorbereitung nicht!

Foto von TORRE

Ist Salat vitaminreich?

 

 

Sie können Sie sich die Antwort wahrscheinlich denken:

Grüner Salat besteht nahezu vollständig aus Wasser und enthält so gut wie keine Vitamine! 

 Mit einer Ausnahme: Salat ist reich an Folsäure (Vitamin B9), und Frauen  brauchen die besonders dringend. Lohnt sich der Aufwand sich einen Salat zu machen dann eigentlich? JAAA!

 

Machen einen bunten Salat!

Tomaten und Paprika einfach mit reinschneiden (reich an Vitamin C und Lycopin) und die Karotten bitte nicht vergessen (Beta-Carotin als Vorstufe für Vitamin A). Als Garnierung noch Weizenkleie (Vitamin B1) und  Champions (Vitamin B2) darüber – und fertig ist ein gesunder und leckerer Salat!

 

Moment mal fehlt da nicht noch was wichtiges?

Ja, richtig, es fehlt ja noch Vitamin D!!! Bei uns bekommen Sie regulafit® Vitamin D Tropfen, zum über den Salat geben!

 

Ihr natürlich- Apotheken Team,

der St. Gallus Apotheke in Langerringen

und

der Paracelsus Apotheke in Schwabmünchen

Gesundheitstipps aus Ihrer Apotheke

Unsere Themen im Juni

  • Produkt des Monats – Stoffwechsel Bitterstoffe + Cholin – Der Stoffwechsel-Unterstützer
  • Darm und Rheuma: Ein Zusammenhang?
  • NeoBianacid: Eine neue, innovative Art Sodbrennen, Reflux und Verdauungsprobleme zu behandeln!
  • Der Mund als Tor zur Gesundheit
  • Yippieeeeeee! Sommer Urlaub 2022
  • Natürlich Checkliste: Basis-Reiseapotheke
  • Wenn einer eine Reise tut… – gesundes für unterwegs
  • Wenn die Haare weniger werden……
  • Das Geheimnis meiner Haare! aminoplus haarkomplex
  • natürlich sparen – 20% Rabatt – Gutscheine!
  • Gesundheitszeitung Juni

Macht die Milch bei Ihnen noch MUUHHH!?

Früher war alles viel einfacher: Die Milch kam von der Kuh und fertig.                                                Heute gibt es viele pflanzliche Milchersatzprodukte, weil immer mehr Menschen, mit Beschwerden, auf das Eiweiß in der Kuhmilch  reagieren.                                                                    Derzeit sind pflanzliche Drinks wohl weniger belastend für das Klima.

Einfach mal ausprobieren!

Wenn Sie pflanzliche Milchersatzprodukte selbst einmal ausprobieren möchten, dann hilft Ihnen das folgende für die Auswahl vielleicht weiter:

SOJA-Milch: n ist eher kräftig und nussig im Geschmack, geht auch zum Backen.

MANDEL-Milch: leicht süß und cremig, gut geeignet für Müsli, Porridge und Smoothies.

HAFER-Milch: süßliche Note, recht gut für Kaffee. Klimaschonend, weil Anbau in Europa. Sogar einigermaßen gut schäumbar (gibt es auch als „Barista-Milch“).

Übrigens: Sie können uns bei Verdauungs- und Darmproblemen jederzeit ansprechen!

p.s.: Achten Sie darauf, ob dem von Ihnen ausgewählte Milchersatzprodukt nicht zu viel Zucker beigemengt ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mandel Foto von cottonbro von Pexels

Sprechen Sie uns gerne an
Ihr Team der natürlich-Apotheke

St. Gallus Apotheke in Langerringen                                                                                                Paracelsus Apotheke in Schwabmünchen

Durstig?

Dann Trinken Sie doch einfach Ihr Leitungswasser!!

Trauen Sie Ihrem Leitungswasser bei Ihnen zu Hause auch nicht über den Weg? Das muss  aber nicht sein! Deutsches Leitungswassers ist oft qualitativ sehr gut !

Es ist richtig, dass die Wasserrohre im Haus können giftiges Blei oder bedenkliches Kupfer an das Leitungswasser abgeben. Bei uns können Sie aber einen SICHEREN EINFACHEN und TEST auf die 5 wichtigsten schädlichen Wasserbestandteile machen.

Oft mehr Mineralien als „Mineralwasser“…

Sie lesen richtig: im Leitungswasser sind oft sind mehr Mineralien enthalten als im teuer gekauften „Mineralwasser“.

Also los geht`s: ERST TESTEN, DANN zuhause LEITUNGSWASSER GENIESSEN!

Sprechen Sie uns gerne an
Ihr Team der natürlich-Apotheke!

St. Gallus Apotheke in Langerringen                                                                                                Paracelsus Apotheke in Schwabmünchen

 

Brandaktuell: Die Brennnessel ist Heilpflanze des Jahres 2022

Kurz nach dem Berühren ihrer Blätter, brennt die Haut wie Feuer und rötet sich. Jeder von uns kennt das Gefühl! Brennnesseln sind ungeliebte Gäste in unseren Gärten und Fluren.

Warum wir natürlich-Apotheker die Brennnessel dann trotzdem so toll finden?                        Naja, lesen Sie selbst.

Als Tee bewirkt die Brennnessel wunderbar und ganz natürlich ein Durchspülen der Harnwege. Ihre Inhaltsstoffe wirken auch antientzündlich, man setzt sie zur Rheumabehandlung ein und  die Wurzel ist außerdem wirksam bei Prostatabeschwerden. Gegen bestimmte Krebsarten wird aktuell die Wirksamkeit erforscht.

Die Pflanze kann so viel mehr als „brennen“. Und schmecken tut sie auch. Die frischen Brennnesselblätter werden inzwischen wieder sehr gerne als  Bestandteil von Smoothies,  Salaten und Suppen genutzt.

p.s.: Lassen Sie dieses Jahr doch einfach mal die Brennnessel im Garten stehen, nicht zuletzt weil die Raupen einiger unserer schönsten Schmetterlinge die Brennnessel zum Fressen gern haben.

Wir lieben Heilpflanzen

Ihr  natürlich-Apothekenteam, der Willer Apotheken

Gesundheitstipps aus Ihrer Apotheke

Unsere Themen im März

  • Produkt des Monats – Schwangerschaft Vital -Der Mama-Nährstoff-Komplex
  • Das große Vitamin-ABC für die Schwangerschaft
  • natürlich sparen – 20% Rabatt – Gutscheine!
  • Harnwegsinfektion! 5-10% aller Frauen leiden an einer chronischen Blasenentzündung
  • Saftfasten
  • Müde und schlapp? Floradix hilft
  • Frühlingszeit – Fastenzeit                                                                                                              natürlich Tipps für eine gelungenen Fastentag
  • Gesundheitszeitung März 22

„Beratung mit Herz und Verstand“ Start unserer Herzwochen

Sie dürfen davon ausgehen, wenn wir Ihnen ganzheitliche und natürliche Tipps für Ihre Gesundheit (derzeit zum Thema Herz!) geben, dann tun wir das herzlich gerne, und zwar für Sie persönlich!

Die Natur kann uns einen wertvollen Beitrag liefern, davon sind wir überzeugt:

  • Zur Begleitung der ärztlich verordneten Therapie
  • Zur Vorsorge und Abwehrsteigerung
  • Zum einfach Wohlfühlen

Fragen Sie uns jederzeit was Ihnen gut tun könnte und nutzen Sie unser ganz spezielles Profiwissen in der Naturheilkunde. Wenn Sie unsere Tipps (kommen ja von Herzen!) dann auch beherzigen, freuen wir uns übrigens immer ganz besonders,

Herzenssache Beratung mit Verstand!

Ihr natürlich-Apothekenteam der

Paracelsus Apotheke, Schwabmünchen

und

St. Gallus Apotheke, Langerringen

 

 

Raus mit Euch!

Ein Spaziergang in der frischen Luft ist bei (fast) allen Krankheiten empfehlenswert

Es gibt so gut wie keine Ausreden, aber fragen Sie gerne zur Sicherheit Ihren Arzt.    Regelmäßiges Spazierengehen, wirkt sich positiv auf fast alle chronischen Krankheiten und Beschwerden aus, auch jetzt im Winter:

  • Beugt den meisten Zivilisationskrankheiten vor
  • Baut Stress ab
  • Fördert die Durchblutung
  • Senkt dem Blutdruck
  • Steigert das Wohlbefinden
  • Verbessert die Verdauung

Nein, Sie müssen nicht  frieren und auch nicht stundenlang gehen!                                                    Genießen Sie einfach Ihren täglichen Spaziergang.                                                                                Und wenn es schneit, dann macht es noch mehr Spaß!

Ihr natürlich-Apothekenteam, der Willer Apotheken